Icon Spenden weiss
spenden

Datenschutz

Nutzung der Online-Beratung

1. Die Nutzung der Webseiten JugendNotmail und Jugendnotmail.Berlin ist grundsätzlich ohne Bekanntgabe personenbezogener Daten möglich. Zur Anonymisierung deiner Anfrage gibst du dir selbst einen Benutzernamen (Nickname) und ein Passwort, mit denen du später auch unsere Antwort auf dein Schreiben lesen kannst. Bitte bewahre deinen Benutzernamen und dein Passwort sicher vor dem Zugang anderer Personen auf.

2. Bei der Anmeldung/Registrierung werden Daten für statistische Zwecke gespeichert, die außerdem der Verbesserung der Beratungsqualität dienen. Diese Daten sind nicht auf dich zurückführbar. Verpflichtend sind die Angaben des Alters, des Geschlechts und des Herkunfts- bzw. Bundeslandes. Weitere Angaben sind freiwillig.

3. Die IP-Adresse, die dir von deinem Internet-Zugangsprovider für die Nutzung von Internetdiensten zugewiesen wurde, wird nicht gespeichert.

4. Wenn du deine E-Mail-Adresse zur Benachrichtigung beim Eingang unserer Antwort angegeben hast, wird diese ausschließlich hierfür verwendet und ist für die BeraterIn nicht lesbar. Die E-Mail, die du dann automatisch erhältst, ist auch anonymisiert und enthält weder die Nachricht der BeraterIn, noch deinen Nicknamen.

5. Zur zusätzlichen Sicherung deiner Daten, melden sich die BeraterInnen auf der Beraterplattform mit einer 2-Faktor-Authentifizierung (Nutzername/Passwort/TAN) an.

6. Die BeraterInnen unterliegen der Schweigepflicht nach StGB §203.

7. Da wir bei der deutlich geäußerten Ankündigung einer Suizidabsicht oder einer Gewalttat, den gesetzgeberischen Anforderungen im Hinblick auf den Tatbestand unterliegen (BGB § 323c - Unterlassene Hilfeleistung), und uns ggf. strafbar machen, wenn wir nach einer entsprechenden Ankündigung nichts unternehmen, sehen wir uns gezwungen, die entsprechenden behördlichen Stellen zu informieren und den rechtlichen Rahmenbedingungen entsprechend, die uns bekannten Daten weiterzuleiten.

 

Gesetzliche Datenspeicherung

1. Im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden alle deine Verbindungsdaten (also auch zu unserem Angebot) von deinem Telekommunikationsanbieter gespeichert (Vorratsdatenspeicherung). Auf diese Daten haben wir selbstverständlich keinen Zugriff.

2. Bei deinem Zugriff auf unsere Internetseiten speichert dein Telekommunikationsanbieter so genannte Nutzungsdaten. Hierbei handelt es sich um Daten, die du nicht aktiv zur Verfügung stellst, sondern die automatisch erhoben werden, während du dich z.B. auf einer Website bewegst. Diese Daten lassen – mit Erlaubnis entsprechender juristischer Instanzen - möglicherweise eine Identifizierung zu.

Wenn du mit diesen Bedingungen nicht einverstanden bist, möchten wir dich bitten, diesen Dienst nicht in Anspruch zu nehmen.

Bei Fragen zum Datenschutz und zu unseren Nutzungsbedingungen wende dich bitte an gallien@jugendnotmail.de

 

Datenschutzerklärung

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

 

Berater gesucht!

Shoppen und dabei Gutes tun!

So einfach geht's mit Payback, Gooding, Shoop.de und AmazonSmile...
Hier mehr Infos