Spenden

Hier geht es direkt zum Spendenformular

 

Spendenkonto:

Empfänger: KJSH-Stiftung    IBAN: DE04 2512 0510 0001 7194 00     BIC: BFSWDE33HAN    Bank: Bank für Sozialwirtschaft  
 

Bitte geben Sie als Verwendungszweck folgendes an: Spende JugendNotmail 15 600 056

Falls Sie eine Spendenquittung wünschen, geben Sie außerdem Ihre Anschrift im Verwendungszweck an.

 

 


Vereinfachter Spendennachweis

Für Spenden unter 200 Euro reicht ein Kontoauszug als Nachweis für das Finanzamt. Hier geht es zu dem vereinfachten Spendennachweis.

 

 

Anlass-Spende

Spenden statt schenken

Geburtstage, Hochzeiten, Jubiläen, Firmenfeiern, Weihnachten... Es gibt im Leben viele Anlässe, die man mit der Familie, Freunden, Kollegen oder Kunden feiern möchte. Immer mehr Menschen verzichten dabei auf die üblichen Präsente und stellen ihr Fest unter das Motto "Spenden statt schenken". Auch beim Tod eines Angehörigen bitten immer mehr Menschen anstelle von Blumen und Kränzen um Unterstützung für einen gemeinnützigen Zweck. 

Machen auch Sie Ihre Feier zu etwas Besonderem und bitten Sie Ihre Gäste um eine Spende für JugendNotmail. So unterstützen Sie Kinder und Jugendliche in seelischer Not.

Die Abwicklung einer Anlass-Spende ist ganz einfach:

Entweder führen Sie eine Sammlung vor Ort durch und überweisen den Gesamtbetrag unter Angabe eines vereinbarten Stichwortes auf unser Spendenkonto. Oder Ihre Fest- bzw. Trauergäste überweisen ihre Spende unter dem Stichwort direkt an uns.

Wichtig: Damit wir die Spenden richtig zuordnen und Ihnen bzw. den Einzelspendern eine Zuwendungsbestätigung zusenden können, empfiehlt es sich, uns vorab über Ihr Vorhaben zu informieren.

Auf Wunsch unterstützen wir Sie mit unseren Informationsmaterialien und stellen Ihnen eine Spendenbox zur Verfügung. Selbstverständlich erhalten sie auch einen Spendenbeleg.

Wir beraten Sie gerne bei der Planung und Durchführung Ihrer 'Spenden statt schenken'-Aktion:

telefonisch unter 030-80496693 oder per E-Mail unter paulini(at)jugendnotmail.de

 

Shoppen im Internet über gooding.de

Bei jedem Online-Einkauf können Sie uns ganz einfach unterstützen: Gehen Sie auf die Seite gooding.de, wählen Sie aus über 1.400 Shops Ihren Shop und starten Sie wie gewohnt Ihren Online-Einkauf. Für jeden Einkauf erhalten wir einen Verkaufserlös – für Sie natürlich ohne Aufpreis!

Cashback spenden

Wenn du auf dem Cashback-Portal shoop.de einkaufst, kannst du ab sofort deinen Cashback spenden. Dafür wählst du einfach unser Projekt aus und entscheidest, wie viel Cashback du spenden möchtest. Der Mindestspendenbetrag beläuft sich auf einen 1€.

Payback-Punkte spenden

Sie lösen Ihre Payback-Punkte nicht ein, da Sie keine Verwendung für die Prämien haben? Dann können Sie mit den beim Einkauf gesammelten Punkten unser Projekt einfach und direkt zu unterstützen. Zur Punktespende geht es hier entlang.

Was passiert mit der Spende?

Unsere psychologischen Online-Berater arbeiten größtenteils ehrenamtlich und erbringen Ihre Leistungen kostenlos. Die Berater arbeiten von zu Hause aus.

Trotz des ehrenamtlichen Einsatzes unserer engagierten Mitarbeiter entstehen uns Kosten für:

  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Versicherungen
  • Fortbildung der Online-Berater

Wir freuen uns über jede auch noch so kleine Spende! Schon 5 Euro helfen! Denn mit 5 Euro finanzieren Sie bereits eine Beratung und helfen einem jungen Menschen in seelischer Not. Dank des ehrenamtlichen Engagements unserer Berater zeigt Ihre Spende große Wirkung.

Haben Sie Fragen zu Ihrer Spende? Wir sind gerne für Sie da: telefonisch unter 030-80496693 oder per E-Mail unter diel@jugendnotmail.de

Mitarbeit

Lust und Zeit, sich für JugendNotmail zu engagieren?

Wir suchen laufend ehrenamtliche Mitarbeiter/innen für unsere Geschäftsstelle in Berlin-Wannsee sowie diplomierte Fachkräfte in den Bereichen Psychologie und Sozialpädagogik für unsere Online-Beratung.

Mitarbeit in der Geschäftstelle

Ehrenamtliche Mitarbeiter/innen für unser Büro in Wannsee gesucht! 

 

Aktuell suchen wir:

Ehrenamtliche Social Media-Manager

JugendNotmail/KJSH-Stiftung sucht ab sofort Unterstützung für das Management unserer Social Media-Kanäle. Dazu zählen Entwicklung von Konzepten und Durchführung von Social Media-Strategien und Contentpflege. Es erwartet Sie ein nettes Team und eigenverantwortliches Arbeiten. Fahrtkosten werden übernommen.

 

Pflege unseres YouTube-Channels (Producer/Cutter)

JugendNotmail/KJSH-Stiftung sucht ab sofort Unterstützung bei der Pflege des YouTube-Channels. Wir suchen eine/n ehrenamtliche/n Mitarbeiter/in, der/die eigenständig Videos für unseren YouTube-Channel produziert und schneidet. Eigenes Equipment ist wünschenswert.

Infos unter 030-804 966 93 oder schaminet(at)jugendnotmail.de

 

Berater gesucht!

Neu: Einzel-Chat

Kummer und Sorgen? Unsere Einzelchat-Beratung steht dir nun immer von Dienstag bis Freitag von 18 bis 21 Uhr zur Verfügung.