Icon Spenden weiss
spenden

Pressemittteilung

TRIBUTE TO BAMBI Stiftung unterstützt JugendNotmail

JugendNotmail, die Online-Beratung für Kinder und Jugendliche in seelischer Not, ist in diesem Jahr eines der Förderprojekte der TRIBUTE TO BAMBI Stiftung. Am 5. Oktober wird JugendNotmail, zusammen mit weiteren Kinderhilfsprojekten bei TRIBUTE TO BAMBI, dem Charity-Ereignis von Hubert Burda Media, vorgestellt. Rund 600 geladene Gäste aus Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft und Medien kommen dazu nach Berlin.

 

„Vielen Kindern und Jugendlichen fehlt in schweren Zeiten ein Ansprechpartner, der ihnen zuhört und hilft. JugendNotmail nimmt sich seit über 16 Jahren dieses Problems an und bietet den ratsuchenden Jugendlichen rund um die Uhr ein ‚offenes Ohr‘. Als Schirmherrin des Projekts bewundere ich den Einsatz der vielen Ehrenamtlichen und freue mich sehr, dass Claudine Krause und ihr Team durch die TRIBUTE TO BAMBI Stiftung nicht nur finanziell unterstützt werden, sondern auch die Aufmerksamkeit bekommen, die das Projekt verdient“, so Janina Uhse, Schauspielerin und Schirmherrin von JugendNotmail.

 

Seelische Erkrankungen zählen zu den häufigsten Krankheiten von Kindern und Jugendlichen in Deutschland. Erhebungen des Robert Koch-Instituts zufolge weisen 20 Prozent der unter 18-jährigen psychische Auffälligkeiten auf. Zehn Prozent zeigen sogar deutlich erkennbare psychische Störungen und müssen behandelt werden. Wie dramatisch die Folgen sein können, zeigt die Statistik: Schon heute ist Suizid bei Kindern und Jugendlichen die zweithäufigste Todesursache nach dem Unfalltod. Der Verein jungundjetzt e.V. bietet auf seiner Website www.jugendnotmail.de Kindern und Jugendlichen in seelischer Not einen geschützten, anonymen Raum im Internet, in dem sie ihre Sorgen und Nöte mitteilen können und durch ehrenamtlich arbeitende Online-Berater Hilfe zur Selbsthilfe erfahren. Seit der Gründung im Jahr 2001 wurden mehr als 100.000 Notmails von ratsuchenden jungen Menschen beantwortet.

 

Die Online-Berater sind Fachkräfte aus den Bereichen Psychologie, Sozialpädagogik oder Pädagogik mit Zusatzausbildung. Neue Bewerber werden durch einen fünfstündigen Einführungsworkshop in Berlin in die Online-Beratung eingewiesen. Darüber hinaus gehören Fortbildungen zu praxisbezogenen Schwerpunktthemen und regelmäßige Beratertreffen zum Standard-Schulungsangebot. Um die qualitativ hochwertige Arbeit der ehrenamtlichen Online-Berater weiterhin zu sichern, unterstützt die TRIBUTE TO BAMBI Stiftung den Verein mit der Durchführung von regionalen Workshops und Fortbildungen.

Die Ausstrahlung des Charity-Programms „BAMBI hilft Kindern“ erfolgt am 14. Oktober 2017 um 22:30 Uhr im MDR Fernsehen.

Berater gesucht!

Shoppen und dabei Gutes tun!

So einfach geht's mit Payback, Gooding, Shoop.de und AmazonSmile...
Hier mehr Infos